Landhausstil

Bei der Neugestaltung und Renovierung dieses Bads wurde der Kundenwunsch umgesetzt, dass das neue Bad eine "Symbiose" mit dem restlichen Raum eingeht. Das gesamte Obergeschoss dieses Hauses vereint in einem Raum Schlaf- und Badbereich.

Auf Fliesen an den Wänden  wurde verzichtet. Die großflächigen Steinplatten im Duschbereich bilden einen schönen Kontrast zum durchgehend verlegten Eichenparkett. Die Holzverkleidung des Waschtischs und die hölzerne Leiter, die als Handtuchhalter dient, bilden eine ideal Ergänzung des offenen und gut sichtbaren Dachstuhls.

 

Eckdaten: 

Renovierung im Bestand, 16 m², Erkner bei Berlin

 

Badewanne Duravit

Armaturen Dornbracht & Axor

Duschboden pibamarmi

Glaswand Sonderanfertigung

 

 

>> zurück zur Übersicht "Wohn-Baden"