Die VOLA Armaturen und Accessoires werden von der Firma VOLA A/S hergestellt, einem 1873 gegründeten, traditionsreichen dänischen Unternehmen im Besitz der Familie Overgaard, die auch den Betrieb leitet.


Der Gründer der Firma, Verner Overgaard, kontaktierte 1961 den Designer Arne Jacobsen und schlug ihm einen neuen Typ einer wandmontierten Armatur vor. Overgaard hatte ein Design vor Augen, bei dem alle mechanischen Teile hinter der Wand verborgen sein sollten, nur die Griffe und die Ausläufe sollten sichtbar sein. Zu dieser Zeit war das ein völlig neuer Entwurfsansatz. Jacobsen war sich aber sicher, dass diese Idee in Kombination mit seinem praxisnahen Designkonzept bereits reif für die Umsetzung war. Entsprechend diesem Grundprinzip wurde dann das puristische und klassische VOLA Design, wie wir es heute kennen, entwickelt.


VOLA ist eine mit diversen Designpreisen ausgezeichnete Weltmarke und bekannt für Qualität und hochwertiges Design.