Die Familie und das Unternehmen Fantini haben ihre Wurzeln in Pella, Italien am Ufer des Ortasees.

 

Dort, laut Amerikanern "in the middle of nowhere", spielt das Wasser die Hauptrolle.

Ganz so, als ob die Kreativität, um sich auf bestmögliche Weise zu entfalten geistige Abschottung, Konzentration und totale Hingabe fordern würde, entstehen fernab vom großen Chaos der Hauptstädte Produkte, die das Wasser in unsere Wohnungen bringen.

Die Grundidee dabei ist, dass Formgebung und die Techniken der Realisation Hand in Hand gehen und dass jedes ausgearbeitete Detail unsere Lebensqualität verbessert.