„Form follows function“ – mit diesem modernen Gestaltungsleitsatz begann der Däne Hans Jørgen Frost am 1. Juni 2002 mit der Produktion von formvollendeten Beschlägen, modernen Möbelgriffen und anderen Accessoires für den Innenraum.

Seine Idee war und ist es, Architekten, Designer und Endverbraucher mit neuen Ideen und schlüssigen Konzepten für die Innenraumgestaltung zu begeistern.

Das Sortiment von Frost baut heute im Wesentlichen auf drei Säulen auf: Möbelgriffe, Tür- und Fensterbeschläge sowie zahlreiche Accessoires. Diese werden unter Beobachtung aktueller Trends in Design und Architektur jährlich um Neuheiten oder Erweiterungen ergänzt. Frost exportiert heute nicht nur in 30 Länder und ist weltweit auf allen wichtigen Möbel- und Designmessen vertreten, sondern arbeitet mit renommierten dänischen Gestaltungsbüros zusammen. Die Produkte von Frost werden regelmäßig mit Designpreisen ausgezeichnet.

 

Quelle: www.frost.dk