Maritta Goldmann - Inhaberin

Was für ein Bad baut man in das Dachgeschoss einer Gründerzeitvilla in der grünsten Gegend Berlins? Welchen Komfort kann man auf weniger als 9 Quadratmetern Fläche erwarten?

Ist es überhaupt möglich, dass selbst ein Mini-Sanitärraum dem Komfort in einem wesentlich größeren Bad in nichts nachsteht? Und welches Bad plant man in einem Jugendstil-Mehrfamilienhaus in Charlottenburg oder einem aufwändig sanierten Altbau in Prenzlauer Berg?


Ganz einfach, es wird genau das Bad verwirklicht, das sich die Besitzer dieser Wohnung wünschen. Wir planen individuelle Räume auch auf kleinster Fläche.